mehr_ueber_IMM

IMM_International  Migration Museum             info       english

über uns


Migration ist eines der brennenden Themen unserer Zeit: In der Hoffnung auf eine bessere Zukunft ohne Gewalt, Krieg, Hunger und Unterdrückung fliehen Menschen aus ihrer Heimat. Aber auch viele andere kommen.


Gemeinsames Handeln


Das nomadisch und in mobilen Teams agierende International Migration Museum strebt derartige Interventionen an, indem es z.B. Flüchtlingen aber auch Teilnehmern aus anderen gesellschaftlichen Gruppen, die bisher wenig Anschluss an das breitere kulturelle Leben fanden, selbst neue Perspektiven eröffnen lässt und ihnen eine Bühne zur eigenen Gestaltung zur Verfügung stellt.


Kultur der Kulturen


Das IMM agiert interdisziplinär, kooperiert mit Verbänden und Kommunen und basiert dabei auf einem künstlerischen Ansatz. Die Begegnung von Menschen aus unterschiedlichen Regionen und mit verschiedenem Erfahrungshintergrund bietet im konkreten gemeinsamen Tun und Gestalten die Möglichkeit, Neues entstehen zu lassen, wozu es ohne den andern, den bisher Fremden nicht gekommen wäre.


mehr im PDF Warum Migration Musem


Kontakt:


IMM_International_Migration_Museum e.V


Schneckenhofstr. 29  - 60596 Frankfurt a.M.

Mail: info@i-m-m.org

IMM_Du machst

Museum.



gefördert von / In Kooperation mit

© Copyright. All Rights Reserved.